Standpartner

Partner auf dem Stand der Region Stuttgart 2022

albrings + müller ag

PROFESSIONALISIERUNG DER IMMPOBILIENWELT – Dieses Ziel verfolgen wir bei allen unseren Projekten und verstehen diesen Leitgedanken als unbedingten Anspruch an unsere Arbeit. Die Kombination aus technischen und kaufmännischen Know-how im eigenen Haus, verbunden mit einem tiefen interdisziplinären Verständnis, macht uns als Immobilienberater einzigartig. Kurze Kommunikationswege, strukturierte Prozesse und ein flexibles Arbeitsumfeld schaffen qualitativ hochwertige  und innovative Lösungsansätze.

 

In unseren vier Leistungsbereichen Bau + Betrieb, Innovation + Entwicklung, Transaktion + Investition sowie Prozesse + Organisation bearbeiten wir jährlich rund 150 Mandate für über 100 Kunden. Wir sind in der Lage, die Herausforderungen des Marktes und die Bedarfe unserer Kunden optimal in Einklang zu bringen. Unser Team aus versierten Betriebswirten, Immobilienkaufleuten, Ingenieuren und Architekten vereint Erfahrung mit höchster Professionalität und arbeitet mit Herz und Leidenschaft daran, nachhaltige Werte für unsere Kunden zu schaffen. Dabei unterstützt uns ein lang gewachsenes und belastbares Netzwerk mit erfahrenen Projektpartnern aus allen Bereichen des Immobilienmarktes, von der Planung und Finanzierung über den Bau und rechtliche Themen bis hin zu einer gewinnbringenden Vermarktung.

 

Was wir tun, tun wir gerne – und wir tun es exzellent. Das zeigt uns das Vertrauen, welches uns unsere Kunden immer wieder aufs Neue schenken. Und das ist unser höchstes Gut.

ALDI SÜD Immobilien

Am Puls der Stadt – Immobilienkonzepte #madebyaldi

Wir sind bereit für die Zusammenarbeit. Gemeinsam mit Städten und Projektpartnern entwickelt ALDI SÜD maßgeschneiderte, flächenschonende Immobilienkonzepte. Das stärkt die Infrastruktur und belebt Innenstädte.

Um die Zusammenarbeit mit Städten und Projektpartnern zu vereinfachen, haben wir unsere Immobilien-Expertise gebündelt und die Filialentwicklung neu ausgerichtet. Gleichzeitig haben neue Projektentwicklungsbüros für Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart und München ihre Arbeit aufgenommen und die Entwicklung urbaner Filialen vorangetrieben oder bereits umgesetzt. Sie konnten bereits mit der Realisierung spannender Großprojekte beginnen.

Kreative Ideen bei der Immobilienentwicklung und außergewöhnliche Projekte machen unsere architektonische Vielfalt bei ALDI SÜD aus. Die reicht von der kleinsten Filiale mit 500 Quadratmetern Verkaufsfläche im denkmalgeschützten Gebäude bis hin zu 1500 Quadratmetern und angeschlossenen Zusatznutzungen im Ballungszentrum. So schaffen wir mit unseren Partnern zum Beispiel Wohnungen, Kindergärten oder weitere Handelsnutzungen – und damit Mehrwert für die Menschen im Umfeld.

Flexibilität und Kreativität zeigen wir auch bei der Realisierung: Wir kaufen, entwickeln und bauen komplett selbst, pachten Grundstücke oder mieten fertige Ladeneinheiten an. Alle Konstellationen sind vorstellbar, auch gerne in Kombination. Sprechen Sie uns gerne an, wir freuen uns auf Sie.

ALDI SÜD – Ihr Nahversorger mit Immobilienkompetenz

 

Aurelis Real Estate Service GmbH

Aurelis ist Asset Manager und Projektentwickler mit Schwerpunkt auf Unternehmensimmobilien

Aurelis baut, saniert und vermietet bundesweit moderne Unternehmensimmobilien – von Gewerbeparks über Lager- und Logistikobjekte bis zu Büroflächen.

Unsere Arbeit beruht auf zwei Grundsätzen: Wir wollen Standorte gemeinsam mit den Kommunen revitalisieren und unsere Mieterinnen und Mieter partnerschaftlich bei ihrer Entwicklung begleiten. Dabei können wir den gesamten Wertschöpfungsprozess übernehmen: von der Akquisition, Planung, Baurechtschaffung und Realisierung bis zur Betreuung der Mietparteien und Objekte.

Durch gezielte Zukäufe erweitern wir unser Mietportfolio: Im Fokus stehen Entwicklungsgrundstücke, ehemalige Werksareale und Gewerbeobjekte – auch leerstehend und sanierungsbedürftig – in deutschen Metropolregionen und Industrieclustern.

Unser Geschäftsmodell ist nachhaltig

Wir wandeln ungenutzte oder mindergenutzte Industriebrachen zu Standorten um, die sich in die Nachbarschaft einfügen und die Wirtschaft fördern. Dabei versiegeln wir keine neuen Flächen, sondern gehen sorgfältig mit den Ressourcen um, die wir am Standort vorfinden. Bestandsobjekte werden soweit wie möglich nachgenutzt, sodass sich ihr Lebenszyklus verlängert bzw. neu gestartet wird. Die Nachhaltigkeit unserer Gewerbeobjekte lassen wir mit dem internationalen Bewertungssystem GRESB messen und wenden damit ein Benchmarking an, das uns langfristig hilft, immer besser zu werden.

 

 

Bietigheimer Wohnbau GmbH

Mit Kompetenz und Seriosität hat sich die Bietigheimer Wohnbau GmbH seit fast 60 Jahren zu einem der führenden Wohnungsunternehmen im Mittleren Neckarraum entwickelt. Als Bauträger wurde weit über 13.000 Neubaueinheiten gebaut und verkauft. Die professionelle Vermietung und Verwaltung von Wohneigentum gehört ebenfalls zur Kernkompetenz. Landesweit betreuen qualifizierten Fachleute im kaufmännischen und technischen Bereich über 22.000 Wohneinheiten. Auch ist das Tochterunternehmen der Stadt Bietigheim-Bissingen ein seriöser und kompetenter Partner im Bereich der Umlegung und Erschließung von Bauland.

Böblinger Baugesellschaft mbH

Jahrzehntelange Erfahrung und eine starke Verwurzelung in der Region – das ist es, was uns zu dem Experten rund ums Wohnen und Bauen in der Region macht. Am 8. November 1968 gegründet, vermieten, verwalten und betreuen wir heute insgesamt rund 2.900 Wohnungen.

Als Tochtergesellschaft der Stadt Böblingen und der Gemeinde Schönaich sind wir Garant für bezahlbares Wohnen in Böblingen und Umgebung. Ein weiteres unserer Standbeine ist der Bau und der Verkauf von modernen und energieeffizienten Eigentumswohnungen und Reihenhäusern. Neben dem großen und vielfältigen Wohnungsbestand im Landkreis Böblingen verstärken wir derzeit unsere Bautätigkeit und bringen uns somit aktiv und nachhaltig in die Stadtentwicklung ein.

DIBAG Industriebau AG

Bauqualität ist Lebensqualität – wir legen Wert auf Qualität, im Großen und in jedem Detail.

Als Projektentwicklungs- und Bauträgergesellschaft realisiert die DIBAG komplexe Planungs- und Bauvorhaben. Das Tätigkeitsfeld erstreckt sich von Wohn-, Gewerbe- und Industrieprojekten bis hin zu Verwaltungsgebäuden und Sonderimmobilien. Als Teil der Doblinger Unternehmensgruppe wurde die unternehmerische Tradition von Beginn an durch eine starke regionale Präsenz sowie transparente Planungs- und Entwicklungsprozesse geprägt. Die DIBAG ist deutschlandweit tätig und auch in der Region Stuttgart mit zahlreichen Projekten vertreten.  Als langfristiger Bestandshalter umfasst das Leistungsspektrum der DIBAG den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie – von Grundstücksaquisition und Konzeptentwicklung über Realisierung, Bewirtschaftung und Vermietung bis hin zu Revitalisierung oder Veräußerung. Erfolg und Nutzen für unsere Kunden bzw. Mieter steht dabei zu jeder Zeit im Fokus. Als langjähriges Mitglied der deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) werden die Projekte sowie Stadtquartiere der DIBAG regelmäßig mit dem DGNB-Zertifikat in Gold ausgezeichnet.

FOM Real Estate GmbH

FOM Real Estate ist ein Unternehmen mit Sitz in Heidelberg, und seit über 20 Jahren als Projektentwickler, Immobiliendienstleister und Investor erfolgreich tätig. FOM ist inhabergeführt und wird vom Gründer des Unternehmens, Prof. Reinhard Walter, geleitet. Seit Mitte der 1990er Jahre hat FOM Projekte mit einem Gesamtvolumen von annähernd drei Milliarden Euro erfolgreich abgeschlossen. Die Expertise der FOM Real Estate als Projektentwickler und Betreiber von Immobilien ist eine stabile Grundlage für den in den vergangenen Jahren kontinuierlich wachsenden Geschäftsbereich der Vermarktung großer Immobilienobjekte.

Kreissparkasse Böblingen

Bauen Sie auf unsere (über)regionalen Kontakte – Wir sind die Vernetzer der Region
Ob bei Vermietung oder Verkauf, wir beraten unsere Kunden ganzheitlich und kennen die aktuellen Marktwerte von Gewerbeimmobilien. Unsere hohe Marktexpertise beruht auf mehr als 30 Jahren Erfahrung im Bereich des Gewerbeimmobiliengeschäfts. Nutzen auch Sie unser Know-how und unser Netzwerk im Landkreis sowie zu den namhaften Industriemaklern rund um Stuttgart. Erweitert wird unser Netzwerk durch Kontakte zu anderen großen Sparkassen in der Region, mit denen wir uns regelmäßig austauschen.

Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen

Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen ist mit einem Geschäftsvolumen von 12,151 Mrd. EUR eine der größten Sparkassen in Deutschland.
In dem wirtschaftsstarken und eng besiedelten Landkreis Esslingen ist die Kreissparkasse zudem die führende Regionalbank.
Auch im Immobiliengeschäft ist sie Ihr kompetenter Ansprechpartner in einer der dynamischsten Wirtschaftsregionen Deutschlands.
Vor Ort und nah dran bietet die Kreissparkasse die passenden Immobilienlösungen für Ihr Unternehmen, einschließlich maßgeschneiderter
Finanzierungskonzepte.

 

Kreissparkasse Waiblingen

Die Kreissparkasse Waiblingen ist das größte Finanzinstitut im Rems-Murr-Kreis. Das Geschäftsgebiet mit über 400.000 Einwohnern umfasst 8 Städte und 23 Gemeinden. Im Immobilienvermittlungsgeschäft sind wir hier führend.

Mit kompetenter Beratung begleiten wir unsere Kunden partnerschaftlich zum Erfolg – auch über den Vertragsabschluss hinaus.

Landesbank Baden-Württemberg

Die LBBW hat langjährige Erfahrung und umfassendes Know-how im Bereich der gewerblichen
Immobilienfinanzierung und ist als größte deutsche Landesbank in den wichtigsten nationalen und
internationalen Immobilienmärkten präsent. Wir sind an mehreren Standorten in Deutschland
vertreten und international bereits seit vielen Jahren mit lokaler Expertise in London, New York und
Toronto vor Ort. Unser Fokus sind Büro-, Wohn-, Einzelhandels- und Logistikobjekte. Wenn es um
großvolumige Investitionen im gewerblichen und wohnwirtschaftlichen Bereich geht, strukturieren
unsere Spezialisten maßgeschneiderte und innovative Finanzierungskonzepte für private und
institutionelle Investoren, Immobiliengesellschaften und Wohnungsunternehmen. Als Arrangeur
bietet die LBBW ein umfassendes Produktangebot für Bestandsobjekte, Projekte und Portfolien,
sowie das Zins- und Währungsmanagement und begleitet börsennotierte Immobilienunternehmen
bei deren Kapitalmarkttransaktionen.

LBBW: Erfahren, schnell und finanzstark – gerade auch bei grünen Immobilien!

Logo Stadt Stuttgart
Landeshauptstadt Stuttgart

Stuttgart – Innovationsmetropole und Wirtschaftshauptstadt

Innovativ, kreativ, nachhaltig und international: Das ist Stuttgart, die Landeshauptstadt Baden-Württembergs und damit das Zentrum eines Bundeslandes, das als innovationsstärkster Wirtschaftsraum Europas gilt. Hier sind Global Player und Start-ups ebenso beheimatet wie hoch spezialisierte kleine und mittlere Unternehmen, viele darunter Weltmarktführer in ihrem Sektor. Gemeinsam machen sie Stuttgart zu einem Hot Spot der Innovationen im Mobilitätscluster, bei der Elektronik- und Informationstechnologie. Europaweit gehört die Stadt nicht nur zu den führenden Hightech-Standorten, sondern ist auch im Bereich Kreativwirtschaft top: In einem EU-Ranking von 2019, das 190 Städte in 30 Ländern umfasst, belegt Stuttgart in Sachen Kreativität und Kultur einen hervorragenden 5. Platz. Stuttgart ist zudem einer der forschungsstärksten Standorte in Deutschland und ist mit rund 4.000 Euro Spitzenreiter bei den Pro-Kopf-Ausgaben für Forschung und Entwicklung.

Stuttgart ist attraktiv, das schlägt sich auch bei der Suche nach Gewerbeflächen und Geschäftsräumen nieder. Um immer die aktuellen Verfügbarkeiten auf dem Schirm zu haben, hat die Wirtschaftsförderung „roomstr“ entwickelt. Erklärtes Ziel ist es, unter rooomstr.de Transparenz in Sachen Businessräume in den Stuttgarter Stadtteilzentren und der City darzustellen, auch für Zwischennutzungen wie Pop-up-Stores. Neben neuen Retailkonzepten werden für die Zukunft kreative Nutzungen, Anregungen und Erlebnismöglichkeiten benötigt, um lebendige, attraktive Orte für nachhaltigen Konsum, Kreativität, soziales Miteinander und Innovation zu schaffen. Zentren, in denen es sich gut leben und arbeiten lässt. Und hier setzt „roomster“ an!

Wenn Sie eine Fläche in Stuttgart suchen oder Geschäftsräume in Stuttgart vermieten oder verkaufen wollen, ist „roomstr“ genau das richtige für Sie. Lassen Sie sich auf dem Messestand der Landeshauptstadt Stuttgart (Halle B1, Stand Nummer 120) live zeigen, was „roomstr“ alles kann! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Logo Landkreis Böblingen, Wirtschaftsförderung
Landkreis Böblingen, Wirtschaftsförderung

Der Landkreis Böblingen zeigt Vielfalt: einerseits enorme wirtschaftliche Kraft und Dynamik durch ansässige „Global Player“ und hochinnovative klein- und mittelständische High-Tech-Betriebe, andererseits hoher Wohn- und Freizeitwert durch ländlich geprägte Gemeinden und schöne Landschaften.

Landkreis Esslingen

Der Landkreis Esslingen – traditionell innovativ

Mit mehr als 530.000 Einwohnern zählt der Landkreis Esslingen zu den bevölkerungsreichsten und wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Das Rückgrat dieser wirtschaftlichen Stärke bilden zahlreiche Weltfirmen und Global Player, neben vielen kleinen und innovativen mittelständischen Betrieben. Besonders hervorzuheben sind dabei der Maschinenbau und die Automobilzulieferer. Auch die Bildung wird im Landkreis Esslingen groß geschrieben: An neun beruflichen Schulen und an den Hochschulstandorten Esslingen und Nürtingen werden die Fachkräfte von morgen auf ihre berufliche Zukunft vorbereitet.

Zudem verfügt der Landkreis Esslingen über eine einzigartige Infrastruktur: Egal ob über die Straße, die Schiene, auf dem Wasser oder über den Luftweg – im Landkreis Esslingen stehen alle Verkehrsinfrastrukturen zur Verfügung. Die Landesmesse mit rund 120.000 qm Ausstellungsfläche liegt, ebenso wie der Landesflughafen Stuttgart, im Kreisgebiet. Im 15- und 30-Minutentakt verkehrt die S1 der Stuttgarter S-Bahn und sichert somit nicht nur eine schnelle Verbindung zwischen dem Landkreis Esslingen und der Landeshauptstadt Stuttgart sondern bietet ferner eine umweltfreundliche Alternative zum PKW. Nichtsdestotrotz ist der Landkreis zudem über die A 8 bestens an das Autobahnnetz angebunden. Der Landesflughafen bietet sowohl Touristen als auch der Wirtschaft schnelle und attraktive Anbindungen an die Metropolen Europas und darüber hinaus.

Auch aus touristischer Sicht bietet der Landkreis Esslingen seinen Besuchern und Bewohnern vielfältige Möglichkeiten. Abwechslungsreiche Landschaftsformen laden zum Wandern und Radfahren ein: Von der Schwäbischen Alb – Teil des ersten Biosphärengebietes Baden-Württembergs –, dem Albvorland und dem Neckartal bis hin zum Schurwald, dem Schönbuch und den Fildern hat der Landkreis einiges zu bieten.

Landkreis Ludwigsburg

Gemessen an seiner Bevölkerungszahl ist der Landkreis Ludwigsburg der sechstgrößte in Deutschland, und zugleich einer der dichtest besiedelten und industriereichsten Landkreise in Baden-Württemberg. Als nördlicher Teil der Region Stuttgart liegt er verkehrsgünstig und zentral und verfügt über eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur. Über die letzten Jahrzehnte hat eine hohe Entwicklungsdynamik zu einem konstanten Zuwachs an Einwohnern und Arbeitsplätzen geführt, mit der geringsten Arbeitslosenquote der Region Stuttgart.

Eine starke Wirtschaft zeichnet den Landkreis aus und macht ihn zu einem begehrten Standort. Weltbekannte Hochtechnologie-Unternehmen wie Bosch, Trumpf, Mercedes-AMG und Porsche haben im Landkreis ein Zuhause, ebenso wie die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe, Mann+Hummel oder MHP. Das Rückgrat der Wirtschaft bilden aber die mittelständischen Betriebe. Ihr Kreativ- und Innovationspotenzial und der ausgewogene Branchenmix sorgen für ein anhaltend gutes Konjunkturklima. Rund um die Stadt Ludwigsburg und die Filmakademie hat sich zudem ein dichtes Netz an Unternehmen der Kreativwirtschaft entwickelt, von Design über Marketing bis hin zu interaktiven Medien. Hier bieten sich beste Voraussetzungen für die Etablierung junger Firmen in dieser Wachstumsbranche. Firmen wie Porsche und Bosch nutzen Ludwigsburg als Standort für digitale Innovationen und Ausgründungen von Spin-Off-Unternehmen.

P+B Group

Die P+B Group ist ein eigenkapitalstarker Projektentwickler und Bauträger mit mehr als 20-jähriger Marktpräsenz. Bislang haben wir Bauvorhaben in Höhe von 600 Mio. € realisiert. Mit einem Projektentwicklungsvolumen von mehr als 1 Mrd. € mit dem Fokus auf nachhaltige, gemischte Stadtquartiere befindet sich die P+B Group auf Wachstumskurs.

Die P+B Group plant und baut ebenfalls Einfamilienhäuser und Geschosswohnungen, Mikroapartments und Studierenden-Wohnheime sowie Büros, Einzelhandelsflächen und Hotels. Für unsere Projektierungen haben wir durchdachte Konzepte entwickelt, die Nachhaltigkeits- ebenso wie soziale Anforderungen erfüllen. Mittlerweile beschäftigt die P+B Group schon über 35 Mitarbeiter an ihren Sitzen in Troisdorf und Haiger sowie an den Standorten Stuttgart und Frankfurt.

In Stuttgart-Vaihingen errichten wir derzeit das Bürogebäude POLARIS OFFICE und das Aparthotel CAMPO NOVO Business. In Planung ist das klimaneutrale WEINBERGQUARTIER: Hier werden wir die Bahntunnel für das Projekt „Stuttgart 21“ unter Einbeziehung der Alten Bahndirektion überbauen. Entstehen werden nicht nur innovative Arbeitswelten für Unternehmen und die öffentliche Verwaltung, sondern auch ein Raumangebot für kulturelle Einrichtungen, dringend benötigter Wohnraum sowie Handel und Gastronomie.

PANDION AG

Die PANDION AG mit Sitz in Köln befasst sich seit 2002 mit der Entwicklung, Realisierung und dem Vertrieb hochwertiger Wohn- und Gewerbeprojekte. Das inhabergeführte Immobilienunternehmen entwickelt Grundstücke an seinem Hauptstandort sowie in Bonn, Düsseldorf, Mainz, München, Berlin und Stuttgart. Mit einem Verkaufsvolumen von insgesamt 5,4 Milliarden Euro, davon 3,3 Milliarden Euro im Bereich Wohnen, plant und baut PANDION deutschlandweit derzeit ca. 4.400 hochwertige Wohnungen sowie 13 größere Gewerbeobjekte unter der Dachmarke PANDION OFFICEHOME. Die PANDION AG beschäftigt insgesamt über 200 Mitarbeiter an den Standorten Köln, München, Berlin und Stuttgart.

 

Logo Rems-Murr-Kreis
Rems-Murr-Kreis

Der Rems-Murr-Kreis – ein gefragter Wirtschaftsstandort mit vielfältiger Gewerbestruktur. Hier haben innovative mittelständische Betriebe, High-Tech-Firmen und Weltmarktführer wie Stihl, Kärcher und Bosch ihren Sitz. Als Leitbranche hat der Maschinenbau herausragende Bedeutung. Hinzu kommt die hohe Lebensqualität.

Schlegel GmbH

SPEZIALIST FÜR ERFOLGREICHES BAUEN

Als Experte für individuelle Bauprojekte jeglicher Art realisiert die Schlegel GmbH schlüsselfertige Gebäude sowie Ausbau-, Einrichtungs- und Möbelkonzepte für Auftraggeber an nationalen und internationalen Standorten. Einkaufszentren, Fachmärkte, Kitas, Hotels, Büros, Schulen, Unternehmensgebäude, Sporthallen, Stores, Lebensmittelmärkte, Seniorenresidenzen und Cafés – der Projektvielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

Unsere Kunden erhalten ein Rundum-Sorglos-Paket: von der Planung bis zur Fertigstellung, alle Leistungen aus einer Hand. Termingerecht, kosteneffizient und in höchster Qualität, ganz nach unserem Leitsatz: WE DO IT YOUR WAY.

SCHLEGEL WOHN- UND GEWERBEBAU

Wir bieten das gesamte Spektrum zur Durchführung von Immobilienprojekten. Dies beinhaltet sowohl den Kauf von Grundstücken, die Projektierung, die Architektur- und Bauplanung als auch den Bau der Immobilien. Als langjährig erfahrener Bau- und Immobilienpartner wissen wir genau, worauf es ankommt. Eine weitreichende Fachkompetenz und unser hohes Engagement garantieren eine erfolgreiche Projektrealisierung, gleich ob es sich dabei um die Erstellung einer Wohnanlage handelt, dem Bau einer Pflegeresidenz oder der schlüsselfertigen Erstellung eines Bürogebäudes. Investoren bieten wir interessante Projekte.

SüdWERT Wohnungsprivatisierungsgesellschaft mbH

Die SÜDWERT wurde 1997 gegründet und ist auf sozialverträgliche Wohnungsprivatisierung spezialisiert. Seit mittlerweile 25 Jahren wurden ca. 6.500 Wohnungen privatisiert. Etwa ein Drittel der Wohnungen wurden an Mieter verkauft; ca. 2.000 Leerwohnungen und etwa 3.200 Kapitalanlegerwohnungen.

Überall, wo sich öffentliche oder private Eigentümer älterer Mietwohnanlagen schwertun, die Gebäude wirtschaftlich zu betreiben, greift das Privatisierungsmodell der SüdWERT, die diese Bestände zunächst erwirbt und saniert. Nach der Devise „Mieter werden Eigentümer“ erfolgt dann ein Angebot zu Vorzugspreisen für die Mieter, um Wohneigentum in einem gewohnten Umfeld zu ermöglichen.

Wir bieten sowohl gebrauchte Immobilien in modernisierten Gebäuden – zu Preisen weit unter Neubauniveau – zur sofortigen Eigennutzung an, als auch langfristig vermietete Immobilien für die perfekte Investition in eine gesicherte Zukunft – und günstiger als Sie denken.

Unser aktuelles Angebot erstreckt sich über attraktive Standorte in ganz Süddeutschland wie beispielsweise in Amberg, Bad Reichenhall, Bad Vilbel, Böblingen, Heidelberg, Heusenstamm, Ludwigsburg, Rastatt und Leimen.

Wenn Sie also auf der Suche nach einem Käufer für eine Bestandswohnanlage sind, dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir sichern Ihnen eine kurzfristige, erste Ankaufsprüfung zu.

Wilma Immobilien GmbH

Die Wilma Immobilien-Gruppe ist bundesweit eines der führenden Unternehmen, wenn es um die Entwicklung und Realisierung von Wohnimmobilien geht. Aktuell sind wir in den Regionen Nordrhein-Westfalen, Rhein-Main, Baden-Württemberg, Bayern und Berlin-Brandenburg aktiv.

Bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, um möglichst vielen Menschen den Kauf ihrer eigenen vier Wände zu ermöglichen: Dieses Ziel verfolgt unser Unternehmen seit seiner Gründung vor über 80 Jahren – von Beginn an mit hohen Ansprüchen an Bauqualität und Ästhetik und schon lange auch mit Fokus auf Umwelt- und Klimaschutz.

Wir bauen und entwickeln Gebäude sowohl für Eigennutzer wie auch für institutionelle Investoren, Kapitalanleger und Family Offices. Sie alle schätzen es, dass wir vom Grundstücksankauf bis zur schlüsselfertigen Übergabe die volle Verantwortung für jedes unserer Bauvorhaben übernehmen. Und ganz gleich, ob wir Geschosswohnungen, Reihenhäuser, Doppelhäuser oder freistehende Einfamilienhäuser in Angriff nehmen – wir stehen ein für den soliden, termingerechten Bau ganzer Quartiere und Stadtviertel, für ökologisch orientierte Freiraumplanung und für modernste Energiekonzepte.

WÖHR Autoparksysteme GmbH

WÖHR – führend bei intelligenter Parkraumverdichtung

 Seit 60 Jahren entwickelt, produziert und installiert WÖHR komfortable und platzsparende Parksysteme. Heute bietet das Familienunternehmen mit Stammsitz im schwäbischen Friolzheim die weltweit größte eigene Produktpalette für Parkraumlösungen nach Maß an. Der Anspruch von WÖHR: Schon heute die intelligenten und wirtschaftlichen Lösungen für die ökologisch und verkehrspolitisch nachhaltige Mobilität von morgen bieten. Mehr Informationen finden Sie unter woehr.de.

WIR VERDICHTEN PARKRAUM.

Zweckverband Flugfeld Böblingen/Sindelfingen

Das Flugfeld Böblingen/Sindelfingen – ein Gemeinschaftsprojekt der Städte Böblingen und Sindelfingen – ist mit einer Gesamtfläche von ca. 80 Hektar und einer vermarktbaren Nettobaufläche von ca. 45 Hektar eines der größten Stadtentwicklungsprojekte Süddeutschlands.

Auf dem Areal des ehemaligen württembergischen Landesflughafens entsteht seit 2002 ein modernes, interkommunales Stadtquartier, in dem bereits mehrere Tausend Menschen wohnen und arbeiten.
Die Mischnutzung von Wohnbau und Gewerbe sowie die nachhaltige Flächenplanung prägen den Charakter des Geländes. Für die wirtschaftliche und städtebauliche Entwicklung und Aufsiedlung wurde vor 20 Jahren der Zweckverband Flugfeld Böblingen/Sindelfingen gegründet, der das Gelände plant, saniert, entwickelt und alle Vermarktungsaktivitäten durchführt.

Ob Bewohner und Arbeitnehmer, ob Unternehmer und Investoren: Die Menschen schätzen die gelungene Verbindung von Wohnen, Leben und Arbeiten auf dem Flugfeld. Geschätzt wird vor allem auch die Kombination mit einer modernen Infrastruktur, einer hohen Aufenthaltsqualität rund um die Grüne Mitte und den Langen See.

Auf dem Flugfeld haben sich bereits viele innovative, technisch voranschreitende und zukunftsorientierte Unternehmen angesiedelt, in direkter Nachbarschaft zu zahlreichen namhaften Unternehmen in Böblingen und Sindelfingen. Die Vorteile des Standorts sprechen für sich: direkter Autobahn-, S-Bahn-, Nah- und Fernverkehr-Anschluss, eine starke Infrastruktur kombiniert mit der Nähe zu den Innenstädten Böblingen und Sindelfingen. Die zentrale Lage bedeutet sehr gute Anbindung und Erreichbarkeit.

Bis zum Projektende wird mit rund 4.000 Bewohnern und ca. 7.000 Arbeitsplätzen gerechnet.

Rund 80 Prozent der Grundstücke sind bereits verkauft oder reserviert. Für die wenigen noch verfügbaren Baufelder werden Unternehmen gesucht, die das wirtschaftliche Umfeld weiter stärken.